Zipflo Weinrich

Jazz is coming into town!!!


Kleinkunst Kitzbühel präsentiert


ZIPFLO WEINRICH Group

Europas bester Jazzgeiger geht mit seiner neuen Jazz-CD auf Österreich-Tour!
Zipflo ist geborener Sinti (geboren 1964 in Wien) und mit dem legendären Zigeuner–Gitarristen Django Reinhardt verwandt. Mit der Geige zeigt er seine emotionale Tiefe, mit neuen und meisterlichen Kompositionen und Interpretationen, die ihm einen eigenen Stil schaffen und dadurch Auftritte mit zahlreichen Musikern der Creme de la Creme brachten! Zipflo durchsetzt diesen aber mit zahlreichen Elementen des Modern Jazz Pop und Soul. Außerdem baut er auch seine Kompositionen sehr individuell auf, wobei er auch dem Soul und Funk zugetan ist. 2001 wurde er als Künstler des Jahres in Wien ausgezeichnet, 2009 als bester Jazzgeiger Europas.
2015 spielte er bei Papst Franziskus in Rom.
2016 gab er ein Weihnachtskonzert im Stephansdom vor vollem Haus.

Weitere Bandmitglieder:


Dominique DiPiazza, Bassist, geb. In Lyon, Frankreich. Er ist einer der weltweit innovativsten Bassisten. Zusammenarbeit z.B. mit John McLaughlin (Zitat von John McLaughlin: "His talent is immense—he's one of the best bassists in the world.", Victoire de la Musique Award for Best Jazz Album of 2001.

William Lecomte, Pianist, wurde 1963 in Poitiers, Frankreich, geboren, wo er Cembalo, Klavier und Harmonielehre studierte. Ferner absolvierte er ein Jazzstudium und gewann als Jazzpianist mehrere Wettbewerbe in Frankreich und erhielt eine Nominierung zu Les Victoires de la Musique, dem französischen Pendant zum Grammy Award und ist auch ein geschätzter Komponist und Arrangeur. Seit 1999 konzertiert er mit Jean Luc Pontys Band, mit der er auch mehrere Aufnahmen erarbeitet hat.

Vladimir Kostadinovic, Drums Seit Jahren pendelt der 1980 geborene Drummer Vladimir zwischen Wien und New York. Geboren und aufgewachsen in Serbien . Nach seinem Jazz Studium in Belgrad und Graz etablierte er sich schnell in der Internationalen Jazz-Szene . Auf der langen Liste seiner musikalischen Partner finden sich unter anderem Till Brönner , Benny Golsen, Dusko Gaykovich und Bob Mintzer . 2008 wurde Vladimir beim renomierten Italienischen Tuscia Jazz Wettbewerb zum besten Drummer gekürt.

Für Jazz-Liebhaber und solche, die es werden wollen, ein Pflichttermin!
Den Auftritt von Zipflo Weinrich und seiner Band am Freitag, den 29. September 2017 um 20.00 h im Saal der Landesmusikschule Kitzbühel, Traunsteinerweg 15, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.


Karten für dieses Konzert gibt es wie immer bei den Vorverkaufsstellen Kitzbühel Tourismus, Raiffeisenbank Kitzbühel und TLR Kitzbühel sowie online unter www.kleinkunst.cc.